• 1

    neue songs in den charts

HÖCHSTE SPRÜNGE DER LIEDER

1 Songs verzeichneten eine höhere Position im Vergleich zur vorherigen Veröffentlichung der Musikcharts. Die Liste der Songs unten zeigt die höchsten Sprünge in der Tabelle (mit mehr als 15 Positionen nach oben).

  • 46. "I Wanna Be With You" +16

10 Songs haben ihre Position im Vergleich zur vorherigen Veröffentlichung der Musikcharts verbessert. Diese Songs steigen in den Musikcharts um mehr als 5 Positionen nach oben.

  • 58. "Why You Gone Too Soon" +13
  • 70. "If Only" +13
  • 85. "Ngoiza" +10
  • 39. "Ps Lewa" +9
  • 41. "Wani Eh" +8
  • 66. "My Solomon Islands" +8
  • 56. "Lioku Ae" +7
  • 83. "Mere" +7
  • 26. "Waeli Eu Oto" +6
  • 90. "Walk Away" +6
GRÖSSTE RÜCKGÄNGE VON POSITIONEN

1 Songs haben ihre Position im Vergleich zur vorherigen Veröffentlichung der Musikcharts verringert. Die folgende Liste der Songs stellt die größten Rückgänge bei Songs in den Charts vor (mit mehr als 15 Positionen nach unten).

  • 94. "Wastem Feelings" -22

13 Songs verloren ihren Platz im Vergleich zur vorherigen Veröffentlichung der Musikcharts. Diese Songs fielen in der Tabelle mit mehr als 5 Positionen nach unten.

  • 53. "Ah Heva" -13
  • 88. "Golu Ta Fo'a" -12
  • 65. "Enough Na_" -11
  • 68. "Hoe Tohangu" -11
  • 49. "Tangira" -10
  • 60. "One Day" -10
  • 95. "Kiumia" -10
  • 28. "Only You" -9
  • 36. "On My Way" -8
  • 62. "Mama" -7
  • 72. "Gole Ni Sasamunga" -7
  • 82. "Thato Lea Koro" -7
  • 51. "Meri Merelava" -6
Am längsten in den Musikcharts geblieben
Waeli Eu Oto

26. "Waeli Eu Oto" (465 Tage weiter in den Musikcharts)

Anzahl der Songs nach Künstlern
Sean Rii's Photo Sean Rii

24 Lieder

Real 17's Photo Real 17

22 Lieder

Young Davie & Elkay's Photo Young Davie & Elkay

19 Lieder

Jaro Local's Photo Jaro Local

9 Lieder

Dezine's Photo Dezine

9 Lieder

Elexter Jr's Photo Elexter Jr

6 Lieder

Trabol Sum's Photo Trabol Sum

4 Lieder

Vania's Photo Vania

3 Lieder

Stegga's Photo Stegga

3 Lieder

Ghemu's Photo Ghemu

2 Lieder

Neue Songs in den Charts
All Work Out All Work Out

debütierte auf #4